Vorstellungsrunde der Teilnehmer eines Workshops im Rethink Tank von Me & Company

Agile Atoms

Agile Atoms sind kleine Wissensmodule, die Sie zeitlich flexibel zu einem individuellen Training zusammenstellen können. Statt reine Methoden zu vermitteln, beziehen sich die Atoms auf konkrete Fragen aus dem Alltag sich transformierender Organisationen.

Persönlich beraten lassen

Erhalten Sie einen Einblick in eines unserer Trainingsformate in unserem Rethink Tank in Düsseldorf.

METRO zu Besuch bei Me & Company
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schließen
Modulare Trainings
Jedes Unternehmen und jedes Team ist einzigartig. Aus diesem Grund sollte neues Wissen zu den Teilnehmern passen, nicht umgekehrt. Damit das Training für alle zu einem Erfolg wird, gibt es die Agile Atoms.

Agile Trainings neu gedacht

Individuell für Ihren Bedarf

Passen Sie das Training auf Ihre Anforderungen aus dem Alltag an. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass es 100% Relevanz für Sie hat.

„Aha“-Momente garantiert

Für ein optimales Trainingerlebnis bietet jedes Atom einen Mix aus Fallbeispielen, aktiven Übungen von Methoden sowie Raum für Ihre Fragen.

Von Praktikern vermittelt

Seit 2012 arbeitet Me & Company als agile Organisation. Mit jedem Training erhalten Sie neben den Methoden auch viele Tipps aus der täglichen Anwendung.

Aufbau eines Agile Atom Trainingstages

Für den Aufbau eines nachhaltigen Trainingserlebnisses haben wir einige, zentrale Prinzipien definiert: Start und Ende des Trainings sind ebenso wichtig, wie regelmäßige Pausen. Bei unseren modularen Trainingsstrukturen orientieren wir uns daher am Session-Konzept des Barcamp-/Open-Space-Formats.

20+ Atome für Ihre Anforderungen

Gestalten Sie ihr individuelles Training. Wählen Sie aus den folgenden sieben Gruppen die für Sie passenden Atome.

Zielgruppe
Dauer
Gedankenstarter
Warum New Work?
  • Session für Teams
  • 1 Session
Gedankenstarter
New Work im Unternehmen einführen
  • Session für Manager
  • 1 Session
Gedankenstarter
MeCracy – ein agiles Organisationssystem
  • Session für Teams
  • 1 Session
Gedankenstarter
Die 8 Prinzipien agiler Unternehmen
  • Session für Teams
  • 2-3 Sessions
Kommunikation
Hilfsmittel für klare Kommunikation
  • Session für Teams
  • 1-2 Sessions
Kommunikation
Schwierige Themen im Team klären
  • Session für Teams
  • 1-2 Sessions
Kommunikation
Lern- und Feedbackkultur etablieren
  • Session für Teams
  • 1-2 Sessions
Management
Strategische Ziele für Ihr Team definieren
  • Session für Manager
  • 2-3 Sessions
Management
OKR im selbstorganisierten Team setzen
  • Session für Teams
  • 2-3 Sessions
Management
Vision und Purpose: Motivator für Teams
  • Session für Teams
  • 1 Session
Management
Agile Workshops moderieren
  • Session für Teams
  • 1-3 Sessions
Management
Teams zur Selbstführung befähigen
  • Session für Manager
  • 1-3 Sessions
Operative Aufgaben
Mit Kanban Engpässe im Team beseitigen
  • Session für Teams
  • 2 Sessions
Operative Aufgaben
Kickoff für neue Projekte
  • Session für Teams
  • 2 Sessions
Operative Aufgaben
Abläufe mit Kanban organisieren
  • Session für Teams
  • 2-3 Sessions
Operative Aufgaben
Projekte mit Scrum managen
  • Session für Teams
  • 2-3 Sessions
Organisation
Mehr Verantwortung mit Rollen statt Titeln
  • Session für Teams
  • 2 Sessions
Organisation
Manager-Rollen im agilen Unternehmen
  • Session für Manager
  • 1 Session
Organisation
Teamkultur neu gestalten
  • Session für Teams
  • 1-2 Sessions
Perspektivwechsel
Barrieren verstehen und kreativ lösen
  • Session für Teams
  • 1-3 Sessions
Perspektivwechsel
Impro-Theater trifft auf Kreativtechnik
  • Session für Teams
  • 1-2 Sessions
Selbstführung
Entscheidungen im Team treffen
  • Session für Teams
  • 1 Session
Selbstführung
Den Mehrwert für Kunden erkennen
  • Session für Teams
  • 3 Sessions
Selbstführung
Entscheidungshilfe Kundenperspektive
  • Session für Teams
  • 1 Session
Gedankenstarter
Session für Teams
1 Session
Warum New Work?

Agile, New Work oder neue Formen der Zusammenarbeit: Viele Unternehmen revolutionieren die Art, wie sie Wertschöpfung betreiben. Doch was hat sich verändert? Warum braucht es die „Neue Arbeit“? Dieses Modul gibt einen Einstieg in das Thema und zeigt die Potenziale hinter dem Megatrend der Unternehmensführung.

Inhalte
  • Mithilfe der Taylor-Wanne und Theory-X/Y lernen Sie, warum die heutige Arbeitswelt durch New Work abgelöst wird
  • Realitätscheck: In einer Übung werden Ihre Erwartungen an New Work sichtbar und durch Abgleich mit echten Potenzialen eingeordnet
  • Klischeebruch: 10 erfolgreiche Praktiken agiler Pioniere, die nichts mit Scrum zu tun haben
Persönliche Beratung vereinbaren
Teilnehmergruppe eines Trainings von Me & Company stehen um einen Timer herum und tauschen sich aus
Schließen
Gedankenstarter
Session für Manager
1 Session
New Work im Unternehmen einführen

Agilität in größeren Strukturen einzuführen, ist eine komplexe Herausforderung, für die es keine Blaupause gibt. Doch wie kann man starten und welche Phasen durchlaufen Organisationen auf dem Weg zu New Work? Das Modul gibt Antworten und einen praxistauglichen Einstieg für die agile Transformation Ihres Unternehmens.

Inhalte
  • Mit dem New Horizon Modell lernen Sie drei Phasen einer Transformation am Beispiel eines deutschen Konzerns kennen
  • Das New Work Trafo Modell hilft Ihnen den Stand Ihrer Organisation nachzuvollziehen
  • Mit Work Hacks, wie agilen Retrospektiven und Planning Poker erhalten Sie konkrete Praktiken, mit denen Sie am nächsten Tag starten können
Persönliche Beratung vereinbaren
Männliche Person stellt Arbeitsergebnisse die vor ihm auf dem Tisch liegen vor der Gruppe vor
Schließen
Gedankenstarter
Session für Teams
1 Session
MeCracy – ein agiles Organisationssystem

Vom inhabergetriebenen Unternehmen zur agilen Netzwerkorganisation mit selbstgeführten Teams: Seit 2012 entwickeln wir ein ganzheitliches System zur agilen Organisation von Me & Company. Kein Management, kein Karriereweg, dafür Gehaltserhöhung ohne Verhandlungen. Erfahren Sie, wie ein agiles Organisationssystem im Detail funktionieren kann.

Inhalte
  • Design Thinking, Scrum, Wasserfall: Sie erfahren, wie agile Frameworks zusammenspielen
  • Entscheidungen im Team treffen, Urlaube, Einstellungen und Gehälter selbst verwalten – lernen Sie, wie dies in der Praxis funktioniert
  • Erleben Sie selbst, wie Retrospektiven zu Ihrem Start in eine offene Lernkultur werden können
Persönliche Beratung vereinbaren
Metro zu Gast bei Me & Company zum Thema Agile Transfomarion
Schließen
Gedankenstarter
Session für Teams
2-3 Sessions
Die 8 Prinzipien agiler Unternehmen

Viele Unternehmen nutzen Agile Methoden. Doch schaut man sich agile Pioniere an, geht es bei ihnen nicht um Scrumoder Kanban. Es sind acht Prinzipien, die sie gemein haben und auf deren Grundlage ihr Erfolg beruht. In diesem Modul zeigen wir acht Unternehmen und ihre Formen der Zusammenarbeit.

Inhalte
  • In 8 Beispielen von Unternehmen diverser Größen, Branchen und Regionen lernen Sie mehr über die Erfolgsfaktoren von New Work
  • Anhand interaktiver Übungen und Simulationen werden agile Prinzipien, die sonst nur schwer zu beschreiben sind, für Sie erlebbar
  • Der Transformation Canvas hilft Ihnen Chancen und Startpunkte für zu identifizieren
Persönliche Beratung vereinbaren
Workshop-Teilnehmer bei der Push & Pull Schiffchen Übung während einem Training durchgeführt von Me & Company
Schließen
Kommunikation
Session für Teams
1-2 Sessions
Hilfsmittel für klare Kommunikation

Sprechen kann jeder. Dennoch kommt es oft zu Missverständnissen, obwohl alle Beteiligten im Briefing, Status-oder Entscheidungsgespräch glauben ein gemeinsames Verständnis zu haben. Mit den Werkzeugen dieses Atoms, strukturieren Sie Ihre Informationen für ein mehr Klarheit. Sie vermeiden Fehler im Team oder Widerstände bei (Mit-)Entscheidern.

Inhalte
  • Kommunizieren Sie in Briefings und Präsentationen besser dank einem der erfolgreichsten Sprechern der TED-Innovationskonferenzen und seinem Golden Circle
  • Zeigen statt erzählen – wie Sie mit einfachen Skizzen große Erkenntnisse liefern
  • Lernen Sie in einer Simulation einfache Techniken kennen, mit denen Sie sicherstellen, dass Sie richtig verstanden wurden
Persönliche Beratung vereinbaren
Workshop-Teilnehmer und Trainer (Alex von Me & Company) stehen zusammen und unterhalten sich über die Arbeitsergebnisse
Schließen
Kommunikation
Session für Teams
1-2 Sessions
Schwierige Themen im Team klären

Nicht immer läuft alles perfekt. Ob unter direkten Kollegen, gegenüber anderen Abteilungen oder im Austausch mit dem Kunden – ein respektvoller Umgang muss gewahrt bleiben. Doch eine offene Aussprache ist wichtig, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Inhalte
  • Mit Übungen zu wertschätzender Kommunikation nach Rosenberg erhalten Sie ein Werkzeug für offene Gespräche (in kritischen Situationen)
  • Erfahren Sie, wie Sie durch den Einsatz der 5-W-Technik und mit Tiefenfragen Feedback für Ihr persönliches Wachstum nutzen können
  • Lernen Sie, wie eine frühere Google-Mitarbeiterin mit radikaler Offenheit ihren Teams in der Persönlichkeitsentwicklung geholfen hat
Persönliche Beratung vereinbaren
Mitarbeiterin von Me & Company führt durch einen Redesign Sprint
Schließen
Kommunikation
Session für Teams
1-2 Sessions
Lern- und Feedbackkultur etablieren

Stetiges Lernen und offenes Feedback vor allem innerhalb des Teams, sind zwei zentrale Prinzipien der „neuen Arbeit“. Um diese konstruktiv und damit erfolgreich in Teams zu etablieren, braucht es strukturierte Formate. In diesem Atom lernen Sie, welcher Wert sich für Sie und Ihr Team ergibt, wenn Sie einige zielgerichtete Maßnahmen umsetzen.

Inhalte
  • Peer Feedback, Retrospektiven, ReflectingTeams: Lernen Sie die Feedbackformate agiler Organisationen kennen
  • Erfahren Sie, wie ein Telefonanbieter mit einer einfachen Lernmaßnahme 50% seiner Support-Anfragen in nur 6 Monaten reduziert hat
  • In einer kompakten Übung führen Sie gemeinsam mit der Gruppe eine Retrospektive durch
Persönliche Beratung vereinbaren
Ein Workshop-Teilnehmer klebt seine auf Post-Its geschriebenen Arbeitsergebnisse an ein Whiteboard
Schließen
Management
Session für Manager
2-3 Sessions
Strategische Ziele für Ihr Team definieren

Agile Teams übernehmen schrittweise mehr Verantwortung, organisieren und führen sich je nach Reifegrad zunehmend selbst. Damit wird auch die Rolle der Führung in agilen Organisationen neu gedacht. In diesem Modul erfahren Führungskräfte wie sie gemeinsam mit ihren Teams den richtigen Rahmen für ein fokussiertes und strukturiertes Vorgehen schaffen.

Inhalte
  • Mit dem Lean Strategy Board liefern Sie einen strategischen Rahmen, stellen die Verbindung zwischen Vision, Strategie und Aufgaben her
  • Lernen Sie mit einer Team-Übung, welche Vorteile eine anpassungsfähige und verständliche Strategie hat
  • Integrierte Objectives & Key Results operationalisieren Ihre strategischen Ziele, sind messbar und sorgen für Transparenz
Persönliche Beratung vereinbaren
Schließen
Management
Session für Teams
2-3 Sessions
OKR im selbstorganisierten Team setzen

Seit Andy Grove bei Intel in den 70er Jahren Objectives & Key Results erfand, hat das Unternehmen eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Durch den Einsatz bei Google wurden sie weltweit bekannt und heute von unzähligen Unternehmen eingesetzt. Doch einfach OKR anfangs wirken, sie zu schreiben braucht Übung und Durchhaltevermögen.

Inhalte
  • Erfahren Sie, wie durch Objectives & Key Results das schnelles Wachstum eines Müsli-Startups möglich wurde
  • Lernen Sie in praktischen Übungen, wie Sie aus einer Strategie Ihre Objectives ableiten und SMARTe Key Results ergänzen
  • Mit einem agilen Spiel lernen Sie, wie Sie Ihre messbare Ergebnisse richtig schätzen
Persönliche Beratung vereinbaren
Teilnehmer-Gruppe eines Design Thinking Workshops skizzieren ein Wireframe auf einem Whiteboard
Schließen
Management
Session für Teams
1 Session
Vision und Purpose: Motivator für Teams

Warum stehen Sie an 220 Tagen im Jahr morgens auf und gehen zur Arbeit? Ist Geld Ihre Motivation, fehlt es oft an Herzblut. Mangelnde Motivation laut Gallup sorgt nicht nur bei den jungen Generationen für eine um 24% höhere Fluktuation und rund 20% schlechtere Umsätze. Eine kundenzentrierte Vision kann nicht alle Gründe hierfür ändern, aber sie ist das Fundament für sinnstiftende Arbeit – der wichtigste Motivator.

Inhalte
  • Mit seiner Vision veränderte ein niederländischer Pflegedienst die Sicht auf den Berufsstand – und wurde zur Erfolgsgeschichte
  • Lernen Sie die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Vision kennen und wie Sie diese gemeinschaftlich im Team entwickeln
  • Formulieren Sie mit einer Form des Elevator Pitches Ihre erste kundenzentrierte Vision
Persönliche Beratung vereinbaren
Nils von Me & Company in der Rolle des Agile Organisation Designer
Schließen
Management
Session für Teams
1-3 Sessions
Agile Workshops moderieren

Mit neuen Formen der Zusammenarbeit verändert sich auch die Meetingkultur: Statt in langen Gesprächen werden komplexe Themen künftig kollaborativ in Workshops bearbeitet. In diesem Zusammenhang entsteht die Rolle des Facilitators: Ein Moderator, der Teilnehmer eines Workshops mit Methoden zu möglichst herausragenden Ergebnissen befähigt.

Inhalte
  • Lernen Sie mehrere Formate kennen, grundlegende Techniken und die Didaktik für eine inhaltlich zielführende Struktur
  • Steigern Sie die Effektivität Ihrer Workshops, indem Sie sich die Aufmerksamkeit sichern und eine angenehme Präsenz entwickeln
  • Mit der Durchführung eines „Ritual Dissent“ lernen Sie strukturiert Diskussionen zu führen und charakterlicher Diversität gerecht zu werden
Persönliche Beratung vereinbaren
Alex von Me & Company hält vor einer Gruppe einen Impuls Vortrag zum Thema Innovation
Schließen
Management
Session für Manager
1-3 Sessions
Teams zur Selbstführung befähigen

Eine der großen Herausforderungen bei der Einführung von New Work ist es, die Führungsverantwortung schrittweise an Teams zu übergeben. Einerseits braucht es Vertrauen an das Team, dass Entscheidungen richtig getroffen werden, andererseits fallen Team-Mitglieder und Manager gern in alte Muster und verteilen die Entscheidungsverantwortung top-down.

Inhalte
  • Lernen Sie, wie ein Kapitän seine Besatzung befähigte, das Kommando zu übernehmen und alle Entscheidungen selbst zu treffen
  • Erfahren Sie, wie Sie als Servant Leader zum Coach Ihres Teams werden
  • Mit praktischen Übungen erhalten Sie Fragetechniken, mit denen Sie eine Rückdelegation von Aufgaben vermeiden
Persönliche Beratung vereinbaren
Teilnehmerinnen eines Akademie Trainings von Me & Company führen eine Aufgabe in Gruppenarbeit durch und unterhalten sich
Schließen
Operative Aufgaben
Session für Teams
2 Sessions
Mit Kanban Engpässe im Team beseitigen

Eine wesentliche Aufgabe von Kanban ist es, Engpässe im Arbeitsfluss eines Teams, Bereichs oder des Unternehmens sichtbar zu machen. In diesem Atom lernen Sie Kanban als Werkzeug zur evolutionären Veränderung Ihrer Arbeitsabläufe zu nutzen.

Inhalte
  • Mit dem Pizza-Spiel durchlaufen Sie einen Optimierungsprozess im Team
  • Schaffen Sie mit Daily Standups und Feedback Loops den Rahmen zur Prozessoptimierung
  • Mit Blocker-Clustering, Vorlauf- und Durchlaufzeit erhalten Sie Techniken, um Daten zur Optimierung Ihres Arbeitsflusses zu erheben
Persönliche Beratung vereinbaren
Team-Mitglieder im Gespräch
Schließen
Operative Aufgaben
Session für Teams
2 Sessions
Kickoff für neue Projekte

Viele Projekte werden aufwändiger oder scheitern, wenn eine gemeinsame Basis im Team fehlt. Ein strukturierter Start beantwortet den Projektbeteiligten die wichtigsten Fragen, hilft Missverständnisse zu vermeiden und sichert die angestrebte Qualität.

Inhalte
  • Vision, Ziel, Ergebnis, Mehrwert – lernen Sie mit dem Briefing Board einen Rahmen für Ihr Projekt/Programm zu definieren
  • Mit Delegation Poker und RACI Matrix sorgen Sie für klare Verantwortlichkeiten im Team
  • Mit zwei Simulationen aus Scrum und Kaizen lernen Sie, wie Sie gemeinsam mit Ihrem Team realistische Aufwände und Ziele schätzen
Persönliche Beratung vereinbaren
Teilnehmer eines Culture Mapping Workshops tauschen sich mit ihrer Tischgruppe aus und stellen Arbeitsergebnisse vor
Schließen
Operative Aufgaben
Session für Teams
2-3 Sessions
Abläufe mit Kanban organisieren

Aufgaben bearbeiten, Kundenbedürfnisse erfüllen – all das will koordiniert sein. Im Kontext wiederkehrender Aufgabentypen ist Kanban eines der mächtigsten Werkzeuge zur (Selbst-)organisation. Mit dem strukturierten Board lässt sich die Effizienz von Teams & ganzen Unternehmen steigern.

Inhalte
  • Kanban-Board, Karten, sechs Prinzipen & zwei Meeting-Formate liefern Ihnen einen Überblick
  • Lernen Sie mit einer Restaurant-Simulation, wie Sie Arbeitsflüsse sichtbar machen und Ihre Arbeit sinnvoll mit WIP-Limits begrenzen
  • Mit Übungen zu Push- vs. Pull-Management und Multitasking erleben Sie, wie die Prinzipien und Praktiken funktionieren
Persönliche Beratung vereinbaren
Teams werden auf spielerische Weise an agile Arbeitsweise herangeführt
Schließen
Operative Aufgaben
Session für Teams
2-3 Sessions
Projekte mit Scrum managen

Wann ist zuletzt ein Projekt abgelaufen, wie es geplant war? Leider ist eine vollständige Planbarkeit von umfassenderen Projekten nur ohne jegliche Umwelteinflüsse möglich – und wo gibt es solche Bedingungen schon? Wie Teams mit sich verändernden Rahmenbedingungen, neuen Anforderungen und Unplanbarkeit umgehen können, zeigt dieses Atom.

Inhalte
  • Erfahren Sie, wie agiles Projektmanagement funktioniert und wann z.B. Scrum, Kanban oder Design Thinking sinnvoll eingesetzt sind
  • Im Team durchlaufen Sie eine umfassende Scrum-Simulation, um die wichtigsten Komponenten des Frameworks zu erleben
  • Wie sich agile Projekte unter den Faktoren Zeit, Budget und Lieferbestandteil konkretisieren lassen, lernen Sie in diesem Atom
Persönliche Beratung vereinbaren
Kunden von Me & Company arbeiten im Rahmen eines Integration Sprint co-kreativ zusammen
Schließen
Organisation
Session für Teams
2 Sessions
Mehr Verantwortung mit Rollen statt Titeln

Wenn sich Organisationen von der Linienstruktur verabschieden und agilere Strukturen einführen, wandeln sich positionierende Jobtitel in funktionale Rollen. In Systemen, wie Holacracy und Sociocracy führen einzelne Personen gleich mehrere Rollen aus und können auf diese Weise Ihre Fähigkeiten bzw. Interessen besser einbringen.

Inhalte
  • Erfahren Sie, wie ein Musikstreaming-Anbieter mit T-Shaped-People die Diversität erhöht und durch die flexibleren Strukturen erfolgreich ist
  • Lernen Sie wie Team-Mitglieder durch das Pionier-Siedler-Städteplaner-Modell ihre Fähigkeiten besser einbringen können
  • Mit Role Prototyping und der RoleMatrix definieren Sie eine erste eigene Rolle für Ihre Organisation
Persönliche Beratung vereinbaren
Schließen
Organisation
Session für Manager
1 Session
Manager-Rollen im agilen Unternehmen

Selbstführung im Team zu ermöglichen ist eines der Ziele der agilen Transformation. Doch, wenn Teams sich selbst führen, wohin dann mit den Managern? Auch im Kontext von New Work gibt es Führungsrollen, die für ein funktionierendes Unternehmen sorgen.

Inhalte
  • Lernen Sie die Führungsrollen der Zukunft am Beispiel von 5+1 New Work Pionieren kennen
  • Servant Leadership, Transformationale und direktive Führung: Erleben Sie Führungsstile durch ein improvisiertes Rollenspiel
  • Definieren Sie mit Hilfe der Agile Leader Matrix die eigene Rolle in der New Work Organisation
Persönliche Beratung vereinbaren
Manager vor einem Prototyp zum Holon Board
Schließen
Organisation
Session für Teams
1-2 Sessions
Teamkultur neu gestalten

Jedes Team lebt seine Kultur – bewusst oder unbewusst. Dabei haben die gelebten Verhaltensmuster große Auswirkungen auf den Erfolg. Eine zunehmende Diversität in Bezug auf Gender, Alter und Globalisierung bringt viele Vorteile, stellt das Miteinander innerhalb eines Teams vor weitere Herausforderungen.

Inhalte
  • Machen Sie sich Ihre Team-/ Unternehmenskultur mit neuen Faktoren bewusst
  • Zeichnen Sie Ihre eigene Culture Map mit Werten, Einstellungen und Verhaltensweisen
  • Netflix, Google und VALVe haben eine Kultur mit großer Strahlkraft – und einen Erfolgsfaktor dazu erfahren Sie im Atom
Persönliche Beratung vereinbaren
Vanessa von me & Company führt mit einem Team eine Retrospektive zum letzen Sprint durch
Schließen
Perspektivwechsel
Session für Teams
1-3 Sessions
Barrieren verstehen und kreativ lösen

Ob bei der Projektarbeit oder in der Produktion: Probleme gibt es überall. In diesem Atom lernen Sie, wie Sie mit der richtigen Methode bessere Lösungen finden.

Inhalte
  • Lernen Sie Elemente aus dem Design Thinking Framework, die Sie für (fast) jedes Problem nutzen können
  • Mit „How might we“-Fragen und Design Studio wenden Sie künftig eine nachweislich bessere Kreativtechnik an, als wenn Sie nur „brainstormen“
  • Prototypen haben die Gründung der weltweit größten Fastfood-Kette möglich gemacht – lernen Sie, wie auch Sie mit den verschiedenen Varianten prototypisch arbeiten können
Persönliche Beratung vereinbaren
Mann stellt seine Arbeitsergebnisse vor, die er auf Post its notiert und an eine Wand gehangen hat
Schließen
Perspektivwechsel
Session für Teams
1-2 Sessions
Impro-Theater trifft auf Kreativtechnik

Wenn verschiedene Interessen im Unternehmen zu Barrieren führen, ist es schwer eine passende Lösung zu entwickeln. Mit Service Storming begegnen Sie dieser Herausforderung auf spielerische Art. Sie bauen Empathie für die verschiedenen Blickwinkel auf, finden neue Ideen und haben durch die Interaktionen einen schnellen Plausibilitätstest.

Inhalte
  • Machen Sie sich mit dem Service Storming, einer aus dem Improvisations-Theater abgeleiteten Kreativtechnik vertraut
  • Wie einer der größten Software-Konzerne der Welt mit Storming-Methoden Mixed-Reality-Anwendungen nachspielt und entwickelt
  • In mehreren Runden entwickeln Teilnehmer per Service Storming beispielhafte Services und lernen, diese schrittweise zu verbessern
Persönliche Beratung vereinbaren
Warm-Up Übung eines agilen Coachings, dass Me & Company begleitet
Schließen
Selbstführung
Session für Teams
1 Session
Entscheidungen im Team treffen

Ob mit Scrum oder im Organisationssystem Holacracy: Agile Teams übernehmen zunehmend Verantwortung und tragen damit Entscheidungen, die sonst durch das Management getroffen wurden. Wie Entscheidungen und Prioritäten im Sinne des Kunden getroffen werden, zeigen unsere Trainer in diesem Atom.

Inhalte
  • Was sind gute Entscheidungen? Unsere Trainer geben eine kundenzentrierte Antwort
  • Mit 8 verschiedenen Methoden lernen Sie ein Set an Hilfsmitteln für einfache und schwierige Entscheidungen kennen
  • Erfahren Sie, wie ein erfolgreicher Musikstreaming-Anbieter seine Entscheidungen vollständig in Teams übergeben hat
Persönliche Beratung vereinbaren
Teilnehmergruppe eines Workshops bei Me & Company stehen um einen Tisch herum und voten mit Post Its für ihr favorisiertes Thema
Schließen
Selbstführung
Session für Teams
3 Sessions
Den Mehrwert für Kunden erkennen

Jeden Tag treffen Teams und Manager Entscheidungen, die zwar für ihr Unternehmen sinnvoll sind, aber für ihre Kunden, Partner, Bewerber oder andere Interessensgruppen nur wenig Wert liefern. Die Kundenperspektive einzunehmen und Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen, ist eine Herausforderung. Dieses Atom liefert ein passendes Instrument.

Inhalte
  • Mit dem Value Proposition Canvas verbinden Sie Kunden- und Unternehmensbedürfnisse, wo immer sie einen Mehrwert vermitteln müssen
  • Nutzen Sie die Probleme und Ziele Ihrer Stakeholder als Ausgangspunkt, um Ihren Mehrwert zu erkennen und Ihre Aufgaben zu erfüllen
  • Erfahren Sie wie Slack (ein Chat-Tool) durch Steigerung des Kundenmehrwerts sogar die Verhaltensweisen ganzer Teams verändert
Persönliche Beratung vereinbaren
Mitarbeiter von Me & Company arbeiten zusammen mit Post-its in ihrer Rolle als Customer Researcher
Schließen
Selbstführung
Session für Teams
1 Session
Entscheidungshilfe Kundenperspektive

Gute Entscheidungen lösen ein Problem, sehr gute stiften unseren Kunden Mehrwert. Jeden Tag treffen wir unzählige Entscheidungen. Manche auf Basis von Erfahrungen, manche mit Hilfe von Daten, aber nur selten stehen die Personen im Fokus, für die diese Entscheidungen getroffen werden.

Inhalte
  • Wir sind nicht die Kunden: Mit Interviews und Service Safaris neues Wissen sammeln
  • Raus aus dem Büro: Wie ein US-Nobelkaufhaus die Kundenperspektive in seine Projekte bringt
  • Die richtigen Fragen stellen: Techniken, mit denen Sie garantiert neue Erkenntnisse sammeln
Persönliche Beratung vereinbaren
Mitarbeiter von Me & Company interviewen einen potenziellen Kunden im Rahmen eines Evaluation Sprints
Schließen

Agile Atoms

  • Flexibel Buchbar zwischen 1/2 Tag und 3 Tagen
  • Durchführung für 5-50 PAX zwischen 9:30 - 17:30 Uhr
  • Moderation und Beratung durch 1-3 Experten von Me & Company
  • Optional im ReThink Tank @ Me & Company durchführbar
Jetzt beraten lassen

Individuelle Atoms

Sie haben ein spezielles Thema, dass derzeit nicht in den Agile Atoms abgebildet wird? Gerne erstellen wir ein individuelles Modul oder nehmen Ihre Anfrage zum Anlass ein neues Atom zu entwickeln.

Jetzt anfragen

Bezahlung nur per Rechnung

Trainer und Coaches

Agile Coach

Entwickelt als Customer Researcher und Service Designer seit mehr als 6 Jahren Produkte und Services in crossfunktionalen Teams und begleitet diese als Coach und Facilitator. Als Experte für Design Thinking, Lean Startup und Gewaltfreie Kommunikation bereichert er Teams sowohl durch Innovations- als auch durch Kommunikationstechniken.

Agile Coach

Unterstützt als Organisations- und HR-Experte bei kulturellen Change-Projekten. Als Moderator und Agile Organisation Designer führt er Holocracy oder Squadification, OKRs, Peer Management und Agile Meetup-Formate in Unternehmen ein.

Agile Coach

Unterstützt Teams als Agile Coach und Service Designer bei der kundenzentrierten Entwicklung von Produkten, Services und Prozessen. Der Experte für Design Thinking, Lean Startup und Retrospektiven bereichert Teams durch Innovations- und Kommunikationstechniken.

Strategy Coach

Der Mitgründer von Me & Company, nebenbei Dozent für Entrepreneurship und E-Business an der Hochschule Düsseldorf, ist seit 2001 als Digitalstratege und Service Designer tätig. Bei Me & Company entwickelt er das Organisationssystem mit vielen Design Thinking-Elementen.

Agile Coach

Die Mitgründerin von Me & Company unterstützt Teams als Moderatorin, Agile Coach und Impulsgeberin in unterschiedlichen Transformationsprojekten. Als systemischer Coach verbindet sie Methoden und Modelle aus den (agilen) Frameworks mit neurowissenschaftlichen Ansätzen sowie einer systemischen Grundhaltung und den damit verbundenen Techniken.

Für Agilität braucht man Haltung. Das versuche ich in Trainings immer zu zeigen.

Alexander Dodig
Service Designer | User Experience Designer | Customer Researcher

Agilität schafft den Freiraum, den wir brauchen, um Großartiges zu leisten.

Fabian Schäfer
Business Strategist | Service Designer | Agile Coach

New Work ist mehr als ein Methoden-Koffer – es geht um Sinnstiftung und Mindset.

Nils Bogdahn
Agile Coach | Service Designer | User Experience Designer

Jede Entscheidung beginnt mit den Menschen, für die sie getroffen wird.

Nils Tißen
Company Designer | Consultant

Eine Veränderung beginnt mit der persönlichen, inneren Haltung. Immer.

Vanessa Bern
Agile Coach | Company Designer
Me & Company Mitarbeiterfoto von Alexander Dodig
Me & Company Mitarbeiterfoto von Fabian Schäfer
Me & Company Mitarbeiterfoto von Nils Bogdahn
Me & Company Mitarbeiterfoto von Nils Tissen
Mitarbeiterfoto von Me & Company Vanessa Bern
Alexander Dodig: Agile Coach

Entwickelt als Customer Researcher und Service Designer seit mehr als 6 Jahren Produkte und Services in crossfunktionalen Teams und begleitet diese als Coach und Facilitator. Als Experte für Design Thinking, Lean Startup und Gewaltfreie Kommunikation bereichert er Teams sowohl durch Innovations- als auch durch Kommunikationstechniken.

Für Agilität braucht man Haltung. Das versuche ich in Trainings immer zu zeigen.

Alexander Dodig
Service Designer | User Experience Designer | Customer Researcher
Fabian Schäfer: Agile Coach

Unterstützt als Organisations- und HR-Experte bei kulturellen Change-Projekten. Als Moderator und Agile Organisation Designer führt er Holocracy oder Squadification, OKRs, Peer Management und Agile Meetup-Formate in Unternehmen ein.

Agilität schafft den Freiraum, den wir brauchen, um Großartiges zu leisten.

Fabian Schäfer
Business Strategist | Service Designer | Agile Coach
Nils Bogdahn: Agile Coach

Unterstützt Teams als Agile Coach und Service Designer bei der kundenzentrierten Entwicklung von Produkten, Services und Prozessen. Der Experte für Design Thinking, Lean Startup und Retrospektiven bereichert Teams durch Innovations- und Kommunikationstechniken.

New Work ist mehr als ein Methoden-Koffer – es geht um Sinnstiftung und Mindset.

Nils Bogdahn
Agile Coach | Service Designer | User Experience Designer
Nils Tißen: Strategy Coach

Der Mitgründer von Me & Company, nebenbei Dozent für Entrepreneurship und E-Business an der Hochschule Düsseldorf, ist seit 2001 als Digitalstratege und Service Designer tätig. Bei Me & Company entwickelt er das Organisationssystem mit vielen Design Thinking-Elementen.

Jede Entscheidung beginnt mit den Menschen, für die sie getroffen wird.

Nils Tißen
Company Designer | Consultant
Vanessa Bern: Agile Coach

Die Mitgründerin von Me & Company unterstützt Teams als Moderatorin, Agile Coach und Impulsgeberin in unterschiedlichen Transformationsprojekten. Als systemischer Coach verbindet sie Methoden und Modelle aus den (agilen) Frameworks mit neurowissenschaftlichen Ansätzen sowie einer systemischen Grundhaltung und den damit verbundenen Techniken.

Eine Veränderung beginnt mit der persönlichen, inneren Haltung. Immer.

Vanessa Bern
Agile Coach | Company Designer

Persönliche Beratung vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Gespräch und lassen Sie sich von einem unserer Experten beraten. Gerne präsentieren wir Ihnen aktuelle Projekte und sprechen über Ihre konkreten Anforderungen und Wünsche.

Akademie
Mitarbeiterfoto von Me & Company Vanessa Bern
Vanessa Bern
Agile Coach | Company Designer